Jagd

Das Waldgut Granig liegt in den Ausläufern der Nockberge, mitten in der Rotwild Kernzone des Gurktales und erfreut sich einer enormen Wilddichte. Rotwild, Rehwild, Muffelwild, Auerhahn und Birkhahn, alle sind sie Bewohner am Waldgut Granig.

Der Hausherr achtet besonders auf die Einhaltung der weidmännischen Tradition. Das Wild wird mit Achtung erlegt und entsprechend gewürdigt.

Wir sehen uns als Heger und Pfleger des Wildes und erlegen nur streng nach dem Abschussplan.

Die Eigenjagd Granig erstreckt sich auf eine Fläche von 438 ha.
Jährlich werden rund 15 - 20 Stück Rotwild, 10 Stück Rehwild und 5 Stück Muffelwild erlegt.

Abschüsse werden auf Anfrage verkauft. Auch Birk- und Auerhahn!

 

Waldgut Granig - Michael Weyrer - Torf 2 - 9346 Glödnitz - Tel.: 0664 / 468 797 6 oder Mag. (FH) Silvia Malloth - Tel.: 0664 / 456 168 2 - Email: office@waldgut.at